• Spendensammlung zum Martinsfest 2017

    Für guten Zweck gesammelt

  • Regionalforum 2013

    Podiumsdiskussion zur Gebietsreform in Thüringen mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik sowie Kultur und Tourismus

  • Laudatio Katja Wolf
    Laudatio Katja Wolf

    Im Rahmen der Vergabe des Westthüringer Initiativpreises

  • Sommerfest 2016
    Sommerfest 2016

    Führung durch die Orangerie Gotha

  • Festakt 2012 - 10 Jahre Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

    Laudatio durch die Landtagspräsidentin Frau Birgit Diezel anlässlich der 6. Vergabe des Förderpreises der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

  • Spende an das Kinderhospiz Mitteldeutschland
    Spende an das Kinderhospiz Mitteldeutschland

    Das Geld stammt aus der Spendensammlung anlässlich des traditionellen Martinsfestes des Vereins auf der Wartburg.

  • Martinsfest 2013

    Schulpatenschaften standen im Mittelpunkt

  • Festakt 2012 - 10 Jahre Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

    „Fracksausen“: Musikalische Umrahmung zum Festakt der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V. anlässlich des 10-jährigen Bestehens.

  • Laudatio Dr. Johannes Bruns
    Laudatio Dr. Johannes Bruns

    Im Rahmen der Vergabe des Westthüringer Initiativpreises

  • Vorstandssitzung
    Vorstandssitzung

    Günter Oswald, Thomas Diwo, Helmut Petersheim

  • Westthüringer Initiativpreis 2017

    Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. verlieh zum dritten Mal Westthüringer Initiativpreis

  • Festakt 2012 - 10 Jahre Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

    Der erste Preis in Höhe von 5.000 Euro wurde an die Studiengruppe Riesa übergeben.

  • Regionalforum 2013

    Rede des Vorsitzenden der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V. – Thomas Diwo – zum Thema „Gebietsreform in Thüringen“

  • Martinsfest 2013

    Für magische Momente sorgte eine Feuershow.

  • Förderpreis 2010
    Förderpreis 2010

    Preisverleihung auf der Wartburg

  • Schulpatenschaften

    Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. besiegelt Zusammenarbeit mit dem Gustav-Freytag-Gymnasium Gotha

  • Martinsfest 2015
    Martinsfest 2015

    Erstmalige Vergabe des Westthüringer Initiativpreises

  • Laudatio Knut Kreuch
    Laudatio Knut Kreuch

    Im Rahmen der Vergabe des Westthüringer Initiativpreises

  • Soziales Engagement
    Soziales Engagement

    Scheckübergabe an die Radio-Projektgruppe des Martin-Luther-Gymnasiums, Eisenach

  • Martinsfest 2015
    Martinsfest 2015

    Die Preisträger des Westthüringer Initiativpreises 2015

Aktivitäten

Hier finden Sie einen Überblick über wichtige Ereignisse und Neuerungen

Am 12. April hielt unser Vereinsmitglied Sven Rinklin einen Vortrag mit dem Titel „Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Website“ am Evangelischen Schulzentrum Mühlhausen im Rahmen der Schulpatenschaft der Wirtschaftsinitiative. Zuhörer waren Schüler der Klassen 5 – 11, die unter der Internetadresse http://zeigefingerblog.de eine elektronische Schülerzeitung betreiben.

Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. besiegelt Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Schulzentrum Mühlhausen

Schulpatenschaft mit dem Evabgelischen Schulzentrum Mühlhausen 

Ende Februar übergab Thomas Diwo, Vorsitzender der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V., einen Spendenscheck in Höhe von 2086,00 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland. Das Geld stammt aus der Spendensammlung anlässlich des traditionellen Martinsfestes des Vereins auf der Wartburg.

Am Rand der Festveranstaltung gingen Mitglieder unserer Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V.  mit einem Spendenhut von Tisch zu Tisch. 

Die Gramm Fertigungstechnik GmbH aus Bad Langensalza, Marc Hagen Möller aus Eisenach und das Albert-Schweitzer-Gymnasium aus Ruhla können sich über den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten Westthüringer Initiativpreis 2017 freuen. Zum dritten Mal wurde dieser Preis durch die Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. verliehen. Den festlichen Rahmen bot das traditionelle Martinsfest des Wirtschaftsvereins am 09. November im Wappensaal auf der Wartburg in Eisenach.

Seit dem Jahr 2016 besteht unter anderem mit der Staatlichen Gemeinschaftsschule "Dünwaldschule" Hüpstedt die Westthüringer Schulpatenschaft, welche für drei Jahre mit der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. geschlossen wurde.

Jetzt ist sie offiziell besiegelt - die Zusammenarbeit der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. mit dem Gustav-Freytag-Gymnasium Gotha. Am 20. September übergaben Rainer Seyfarth und Ralf Schomburg den Patenschafts-Pokal an den Schulleiter StD. Cersten Pietschmann und den Schülersprecher Pio Wittek.

Am 14. Juni 2017 trafen sich die Mitglieder der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. zum gemeinsamen Netzwerken, Erfahrungsaustausch und Kennenlernen in Volkenroda.

Rundgang im Kloster Volkenroda

Drei Gewinner aus Mühlhausen, Bad Langensalza und Eisenach teilen sich den mit 10.000 Euro dotierten Preis

Die vor kurzem vereinbarte Schulpatenschaft unseres Vereins Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V. (WI) mit der  "Dünwaldschule“ in  Hüpstedt zahlt sich für die Grund- und Gemeinschaftsschule  aus:  Einen symbolischen Scheck in Höhe von 1.000 Euro übergab unser Vorsitzender, Thomas Diwo, an Kathleen Mattig, die Leiterin der Schule.

Die Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. will Motor und Impulsgeber für die Wirtschaft und Kultur in der Region sein.
Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, notwendige Veränderungen, die für die zukunftsgerichtete Entwicklung Westthüringens notwendig sind, zu fördern.

Dazu zählt auch das wichtige Thema der Fachkräftegewinnung und beruflichen Integration von Flüchtlingen.

Unsere Mitglieder

Go to top